Dipl.-Ing. Natascha Hempel

Seit 2017 unterstützt Natascha Hempel die Firma Thoma mit Vorträgen und Workshops mit dem Fokus auf Architektur und Cradle to Cradle. Sie hat selbst Architektur mit dem Schwerpunkt Architekturkommunikation studiert, mit dem tiefen Wunsch, Gesellschaft architektonisch nachhaltig mitzugestalten. Nachdem sie das erste Buch „Dich sah ich wachsen“ von Erwin Thoma in den Händen hatte, war sie sofort begeistert von dem Konzept, gift- und müllfrei nur mit 100 Prozent reinem Holz zu bauen. Mit dieser Begeisterung und der tiefen Überzeugung, dass eine andere gebauten Umwelt mit Holz möglich ist, trägt sie den Gedanken des wohngesunden, ökologischen und energieunabhängigen Bauens mit Massivholz für Thoma vor allem an Architekten und mögliche Bauherrn in Deutschland weiter. Sie lebt und arbeitet in Frankfurt am Main.

Zurück zu den aktuellen Vorträgen
Stöbern Sie im Vortrags-Archiv

Weiterlesen

Alle Artikel anzeigen
Thoma Holz
Thoma Holz