Beat Auf der Maur

Haus mit Seele

Neues ist nicht möglich ohne viel Altes. Zukunft braucht Herkunft.

Eine Weisheit, mit der wohl der grösste Teil dieses Buches bereits umschrieben wäre. Mit einer packenden Geschichte nimmt Dich der Autor auf eine ungewöhnliche Reise mit. Das alte barocke Schwyzer Bauernhaus – das Kamer-Haus – wurde in Ibach in Einzelteile zerlegt und im Nachbardorf Steinen originalgetreu wieder aufgebaut. Ein geschichtlicher Teil und eine Hausbiografie runden diese Reise in die Vergangenheit zusätzlich ab.

Die Modernen energetischen Ansprüche wurden geschickt mit biologischen Naturbaustoffen umgesetzt: Schilfrohrmatten, Flachs- und Schafwollisolation, Kalk- und Lehmputze und vor allem Mondholz für sämtliche Holzarbeiten wie Konstruktionen, Fenster, Türen, Küchenmöbel u.v.a. Wer Altes erhalten kann, soll diese einmalige Wohnqualität nutzen. Wer ein neues Haus bauen will, kommt mit diesem Buch ebenfalls nicht zu kurz. Beat Auf der Maur gibt dir ganzheitliche Lösungen rund um den Hausbau mit auf den Weg.


Hardcover mit Schutzumschlag, 160 × 230 mm, 240 Seiten, durchgehend vierfarbig illustriert

Weiterlesen

Strategien der Natur von Erwin Thoma
Thoma Holz
Thoma Holz