Vortrag Erwin Thoma im Rahmen des Tiroler Waldbauerntages

26. Januar 2019 - Veranstaltungszentrum Weerberg - Österreich

Im Rahmen des Tiroler Waldbauerntags referiert Erwin Thoma im Anschluss an die Vollversammlung über den Einsatz heimischer Gebirgshölzer. Rund um das Motto des Tages "Holzwege – Eine Reise entlang der Wertschöpfungskette" unternimmt die heurige Vollversammlung eine Reise von den WaldeigentümerInnnen mit ihren Gebirgswäldern hin zu den Menschen, die diese Bäume pflegen und ernten sowie zur Vermarktung der Stämme.

Heuer wurde der Tiroler Waldbauerntag auf neue Füße gestellt. Nicht nur, dass der Waldbauerntag erstmals im Zentrum in Weerberg stattfindet. Er spannt auch erstmals einen Bogen von den Anliegen der WaldeigentümerInnen zum forstlichen Bildungsbereich, der Holzvermarktung bis zur Holzverwendung.

Neben der traditionellen Vollversammlung und Erwin Thomas Vortrag werden die Absolventen der letztjährigen Forstfacharbeiter- und Meisterprüfung ihre Meisterbriefe bekommen. Abgerundet wird der Tag von einer Besichtigung des Versteigerungsplatzes in Weer, wo die Ergebnisse der heurigen Wertholzsubmission bekanntgegeben werden und für das leibliche Wohl gesorgt wird.

Bei der heurigen Wertholzsubmission wurden fast 650 Kubikmeter feinstes Gebirgsholz aufgelegt. 52 Lieferanten lieferten 264 Kubikmeter Fichtenholz, 128 Kubikmeter Zirben und Tannenbloche, 123 Kubikmeter Lärchen und 6 Kubikmeter Kiefernholz. Hochwertiges Tiroler Gebirgsholz ist mittlerweile weit über die Tiroler Landesgrenzen hinaus ein gefragtes, kostbares Naturprodukt.

Veranstaltungdatum:
26. Jänner 2019
Beginn der Veranstaltung: 09:00 Uhr
Der Vortrag von Erwin Thoma beginnt um ca. 10:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Veranstaltungszentrum Weerberg
Mitterberg 111
6133 Weerberg

Flyerdownload

Um Anmeldung wird gebeten!
[email protected]
Tel: 0043 – (0)59292 – 1808

Weiterlesen

Alle Artikel anzeigen
Thoma Holz
Thoma Holz
Erwin Thoma