Baumhaus Goldegg

Genießen und träumen in luftiger Höhe im neu errichteten Baumhaus, direkt neben unserem Forschungszentrum in Goldegg. Vorrangig als Ort für das neue Format TREE.TV des Online-Portals KenFM gebaut, ermöglicht das Baumhaus allen Vollholz-Interessierten ein einzigartiges Wohn- und Schlaferlebnis. Das moderne Appartement ist mit Vollholzmöbeln aus Bergahorn und Zirbe sowie einem kleinem Küchenmodul mit Holzofen ausgestattet. Inklusive Terrasse bieten die knapp 60 qm genug Platz für zwei Personen, um sich mitten in der Natur und umgeben von natürlichen Materialien pudelwohl zu fühlen.

Jetzt als Probewohnen buchen:

Ing. Erwin Thoma Holz GmbH
Hasling 35
5622 Goldegg

Tel.:+43 (0) 6415 89 10 18

Bitte richten Sie Ihre Buchungsanfrage per Mail an [email protected] mit dem Betreff „Baumhaus Probewohnen“.

Preis: € 150,- pro Nacht zzgl. € 20,- Endreinigungspauschale

Nutzen Sie während Ihres Aufenthalts die Gelegenheit, die Thoma Philosophie im persönlichen Gespräch kennen zu lernen und Ihre Fragen zum Bauen mit Holz100 zu stellen. Bitte vereinbaren Sie dazu im Vorfeld Ihres Aufenthaltes einen Beratungstermin mit uns.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung in unserem Gästebuch!

Lieber Erwin, liebes Thoma-Team,

wir verfolgen eure Firmengeschichte nun seit vielen Jahren und seit dem KEN.FM Interview über das Baumhaus (Ende September) war klar: DA MÜSSEN WIR HIN!
Ein Email, ein paar Telefonate und 1 Monat später war es schon so weit und wir durften im Baumhaus nächtigen!

Aufzuwachen mit diesem herrlichen Ausblick in die Bäume und auf das weiße und schwarze Ross, die neugierig nach oben schauen: UNBEZAHLBAR!

Gerne und aufs Allerherzlichste möchten wir uns für diese – hoffentlich nicht – einmalige Gelegenheit bei euch bedanken!

ABER ACHTUNG: So wie es es schon vielen Genussmitteln ergangen ist, könnte auch bald hier ein Warnschild vorgeschrieben werden:

Eine Nacht in einem Thoma-Baumhaus wird süchtig machen und verursacht guten Schlaf.

Weiterhin viel Erfolg und hoffentlich bis bald,

Melanie & Alexander
28.10.2018

 

 

Weiterlesen

Alle Artikel anzeigen
Thoma Holz