Die Bäume und wir

Die Firma Thoma wurde 1990 gegründet, weil Erwin Thoma, der Förster, für seine Kinder das gesündeste Haus bauen wollte. Heute ist das Unternehmen als umweltfreundlicher Industriebetrieb weltweit ausgezeichnet. 

Florian und Erwin Thoma

Alles aus einer Hand

Die Firma Thoma hat die gesamte Rohstoffkette vom Rundholz bis zur fertigen Holz100-Wand in den eigenen Händen. Mit der Säge Gußwerk betreibt die Firma Thoma das größte Mondholz-Sägewerk Europas, in zwei Holz100-Werken werden die Bauteile für Thoma-Häuser gefertigt. Bis zum fertigen Haus kann somit die herausragende Qualität gesichert werden.

Mehr erfahren über die Thoma-Standorte

Wertschöpfung mit Holz

Baumfällung zum richtigen Zeitpunkt, schonende Holztrocknung und handwerklich gefertigte Baustoffe. Die Holzverarbeitung unterliegt bei Thoma strengen Grundsätzen, die weit jenseits heutiger Industriestandards liegen. So schöpfen wir dauerhafte Werte mit Holz.

 

Modernes Holz100 Holzhaus mit großzügiger Terrasse

Über 1000 gesunde Häuser weltweit

Die patentierte Thoma Holz100 Bauweise umhüllt ihre Bewohner mit reinem, massiven Holz. Chemie- und metallfrei tauchen Sie in diesem Haus tief in die Energie und den Zauber der Bäume ein und erleben gleichzeitig „Holz High Tech“ vom Feinsten. Die Begeisterung tausender Holz100 Bewohner ist unser Zeugnis.

Weit verzweigtes Netzwerk

Unsere regionalen Partner bauen Thoma-Häuser weltweit. Warum sollten sich nicht gerade Sie ein Haus der Gesundheit und Lebensfreude bauen?

Weiterlesen

Alle Artikel anzeigen
Thoma Holz
Thoma Holz