Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG). Um die Orientierung zu erleichtern gliedern wir die Erfassung der Daten nach dem Kreis der Betroffenen.

Kunden

Kategorien und Zweckbestimmung der Datenverarbeitung

Es werden folgende Daten verarbeitet und genutzt:

  • Anrede, Vor- und Nachname, E-Mailadresse, (Liefer)Adressen und Telefonnummern
  • Kommunikationsdaten und Kundenhistorie
  • Vertragsabrechnung und Zahlungsdaten
  • Mitarbeiter und Mitwirkende vom Kunden/Auftraggeber, Nutzer des Vertragsproduktes

Die Firma Thoma produziert, liefert und verkauft Holzprodukte sowie dazugehörige Bau- und Dienstleistungen und erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten des Kunden zur Erfüllung dieses Zwecks.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Mitteilung und Verarbeitung personenbezogener Daten ist für die ordnungsgemäße Abwicklung von Geschäften, den dazugehörigen Serviceleistungen und der Umsetzung gesetzlicher Vorgaben obligatorisch. Bei einer Verweigerung die notwendigen Daten mitzuteilen, ist die Fortsetzung der Leistung bzw. die Vertragserfüllung nicht möglich.

Speicherdauer

Die uns zur Verfügung gestellten Daten werden manuell und elektronisch gespeichert und für die Zeit aufbewahrt, die notwendig ist, um die Dienstleistungen auszuführen und in Übereinstimmung mit den gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungszeiten der Daten und Dokumente.

Übermittlung personenbezogener Daten

Die erfassten Daten werden an folgende Personen mitgeteilt: interne Beauftragte (zur Durchführung von Verarbeitungsvorgängen), Steuerberater, Kreditinstitute, Versandfirmen und all jene natürlichen/juristischen, öffentlichen/privaten Personen, sofern dies für die Ausführung der geschäftlichen Leistung notwendig ist. Diese Partner werden vom Verantwortlichen für die Datenverarbeitung als Auftragsverarbeiter (art. 28 der EUVO 2016/679) ernannt.

Die Firma Thoma ist befugt, die ihm vom Kunden übergeben personenbezogenen Daten im Rahmen ihrer Tätigkeit zu verarbeiten oder verarbeiten zu lassen. Persönliche Daten werden unter
keinen Umständen jemals von der Firma Thoma verkauft, zu Werbezwecken weitergegeben oder über das erforderliche Mindestmaß hinaus genutzt.
Die Bearbeitung Ihrer Anfrage kann auch durch einen unserer regionalen Thoma Partner erfolgen.

Wir übermitteln Ihre personenbezogene Daten zwecks weiterführender Geschäftszwecke an einen unternehmerisch selbstständigen regionalen Anbieter, der mit der Thoma Holz GmbH einen
Lizenzvertrag geschlossen hat und in Ihrem Postleitzahlenbereich Ihr Ansprechpartner ist. Mehr Information dazu unter „Thoma Partner“

Nutzer unserer Webseite

Kategorien und Zweckbestimmung der Datenverarbeitung

Im Zuge Ihres Besuches dieser Website werden wir folgende personenbezogene Daten über Sie automatisch erheben:

  • Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website
  • Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist)
  • Technische Informationen wie Name und Version Ihres Web-Browsers, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung
  • Herkunftsquelle (URL) Ihres Besuchs (d.h. über welche Website bzw. über welches Werbemittel Sie zu uns gekommen sind)
  • Bestellungen inkl. des Umsatzes und der bestellten Produkte
  • Die Erreichung von „Website-Zielen“ (z.B. Kontaktanfragen und Newsletter-Anmeldungen)
  • Ihr Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer)
  • Ihr ungefährer Standort (Land und Stadt)
  • bestimmte Cookies (siehe unten)

Zudem werden wir Sie auf unserer Website allenfalls um die Eingabe von personenbezogenen Daten, wie beispielsweise Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse, bitten, um Ihnen gewisse Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können. Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, erklären Sie sich damit einverstanden, zum Zwecke der Beratung von der Thoma Holz GmbH kontaktiert zu werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. (Siehe Kontaktdaten).

Wir verarbeiten Ihre Daten zu den folgenden Zwecken:

  • um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln,
  • um Nutzungsstatistiken erstellen zu können,
  • um personalisierte Seitenvorschläge anzuzeigen,
  • um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können und
  • um gegebenenfalls Mitgliedern ein Benutzerkonto auf unserer Website zur Verfügung zu stellen.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

DSVGO Art 6 Abs 1 lit f: unseres überwiegenden berechtigten Interesses, welches darin besteht, unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten und unsere Website vor Angriffen zu schützen. DSVGO Art 6 Abs 1 lit a: Mittels Ihrer Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke.

Speicherdauer

Die Speicherdauer der Cookies sind unter „Cookies und Drittanbieter“ aufgelistet. Die Gültigkeit der Werbeeinwilligung (DOI) ist unter „E-Mail-Verkehr – Speicherdauer“ beschrieben.

Übermittlung personenbezogener Daten

Die Bearbeitung Ihrer Anfrage kann auch durch einen unserer regionalen Thoma Partner erfolgen. Wir übermitteln Ihre personenbezogene Daten zwecks weiterführender Geschäftszwecke an einen
unternehmerisch selbstständigen regionalen Anbieter, der mit der Thoma Holz GmbH einen Lizenzvertrag geschlossen hat und in Ihrem Postleitzahlenbereich Ihr Ansprechpartner ist.
Ihr Daten werden an externe IT Dienstleister, einschließlich Google Analytics übermittelt.

Cookies und Drittanbieter

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten.Viele Cookies auf unserer Website sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website
wieder verlassen. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies
nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Technisch notwendige Cookies

Je nach dem genutzten Angebot auf einer unserer Webseiten können folgende Cookies zu Anwendung gelangen. Diese technisch notwendigen Cookies sichern grundlegende Funktionen der Webseite.

Funktionelle Cookies

Je nach dem genutzten Angebot auf einer unserer Webseiten können folgende zusätzliche funktionellen Cookies zu Anwendung gelangen. Funktionelle Cookies können Sie über Ihren
Browser deaktivieren, dann werden die folgenden Funktionen nicht wie erwartet funktionieren.

Drittanbieter

Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch die im folgenden genannten Anbieter, deren Vertreter
sowie Dritter einverstanden:

Wir verwenden „Socialmedia Plug-ins“, um den Nutzern zu ermöglichen, Inhalte in sozialen Netzwerken empfehlen und teilen zu können. Daten an Dritte werden erst übertragen, wenn Nutzer auf eines der in der Social-Media-Leiste angezeigten Icons klicken. Wir haben dabei weder Einfluss noch Zugriff auf Cookies, die von Facebook, Youtube, Instagram etc. gesetzt werden.

Unsere Website nutzt zur Wiedergabe von Videos Plugins von „YouTube“ und „Vimeo“. Sobald Sie die Wiedergabe eines Videos starten, wird eine Verbindung zu den Servern dieser Seiten
hergestellt und diesen mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Um Eingabeformulare auf unserer Seite zu schützen, setzen wir allenfalls den Dienst „Friendly Captcha“ ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt.

Diese Webseite verwendet das Produkt „Open Street Maps“ zur Darstellung von Karten.

Unsere Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics und Google Search Console. Diese Google Dienste verwendet Cookies um uns dabei zu helfen, zu analysieren, wie Sie diese Website verwenden.

Für die Verarbeitung unserer Kontaktdaten und den Einwilligungsnachweisen die von Webformularen gespeichert werden nutzen wir den Dienst Evalanche, mit Sitz in Deutschland. Mehr Informationen dazu unter „E-Mail-Verkehr“ und dem folgenden Link.

E-Mail-Verkehr

Kategorien und Zweckbestimmung der Datenverarbeitung

Um unseren automatisierten Informationsaustausch per Mail persönlicher und passgenauer auf Ihre Interessen abstimmen zu können nutzen wir das Programm Evalanche:

  • Messung ihres auf unseren Newsletter bezogenen Klick- und Nutzungsverhaltens zur persönlichen Gestaltung unseres Newsletters sowie allgemein zur Digitalisierung und Automatisierung der personalisierten Kundenansprache und passgenauen Kommunikation,
  • Optimierung unserer Prozesse zur Neukundengewinnung sowie zur Pflege von bestehenden Kundenbeziehungen durch eine individuelle und interessengerechte Ansprache
  • Nachweis Ihrer Werbe- und Datenschutzeinwilligung
  • Gewährleistung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

Es werden folgende Daten verarbeitet und genutzt:

  • Stammdaten, Kontaktdaten
  • Inhaltsdaten
  • Nutzungs- und Verbindungsdaten

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

DSVGO Art 6 Abs 1 lit a: Mittels Ihrer Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke.

Speicherdauer

Um unseren Newsletter zu erhalten, schicken wir eine Einwilligung per Mail, welche bestätigt werden muss. Diese Werbeeinwilligung (DOI) ist bei uns hinterlegt und bis auf Wiederruf gültig. Sie kann in jedem Newsletter per Link sowie per persönlicher Anfrage (siehe Kontaktdaten) rückgängig gemacht werden.

Übermittlung personenbezogener Daten

Die SC-Networks GmbH bietet den Dienst „Evalanche“ an und ist als Auftragsverarbeiter von der Thoma Holz GmbH beauftragt und weisungsgebunden (eine Nutzung der Daten zu eigenen
Zwecken ist ihr untersagt). Mehr Informationen dazu finden Sie unter dem folgenden Link.

Thoma Partner

Kategorien und Zweckbestimmung der Datenverarbeitung

Es werden folgende Daten verarbeitet und genutzt:

  • Anrede, Vor- und Nachname, E-Mailadresse, (Liefer)Adressen und Telefonnummern
  • Kommunikationsdaten und Kundenhistorie

Ein Thoma Partner hat einen gültigen Partnervertrag mit der Firma Thoma und ist auf der Webseite gelistet. Diesem Partner werden personenbezogenen Daten von der Firma Thoma
übermittelt. Der Partner darf diese Daten zum Zweck der Lieferung und dem Verkauf von Holzprodukten sowie dazugehörige Bau- und Dienstleistungen nutzen.

Jede weitere Nutzung der Daten ist dem Partner untersagt, es sei denn er trifft eine eigene Vereinbarung mit dem Betroffenen.

Für Daten, die sich auf den Partner selbst beziehen, gelten die Bestimmungen unter „Kunden“.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Mitteilung und Verarbeitung personenbezogener Daten ist für die ordnungsgemäße Abwicklung von Geschäften, den dazugehörigen Serviceleistungen und der Umsetzung gesetzlicher Vorgaben obligatorisch. Bei einer Verweigerung die notwendigen Daten mitzuteilen, ist die Fortsetzung der Leistung bzw. die Vertragserfüllung nicht möglich.

Wenn der Partner seinen Status als Thoma Partner verliert (Auflösung des Partnervertrages), werden keine weiteren Daten mehr übermittelt. Alle bis dahin übermittelten Daten unterliegen
weiterhin den Datenschutzbestimmungen in der jeweils gültigen Fassung.

Speicherdauer

Die dem Partner zur Verfügung gestellten Daten werden vom Partner manuell und elektronisch gespeichert und für die Zeit aufbewahrt, die notwendig ist, um die Dienstleistungen auszuführen
und in Übereinstimmung mit den gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungszeiten der Daten und Dokumente.

Der Partner ist dazu verpflichtet die „Rechte im Zusammenhang mit personenbezognen Daten“ einzuhalten.

Übermittlung personenbezogener Daten

Die erfassten Daten werden an folgende Personen mitgeteilt: interne Beauftragte (zur Durchführung von Verarbeitungsvorgängen), Steuerberater, Kreditinstitute, Versandfirmen und all
jene natürlichen/juristischen, öffentlichen/privaten Personen, sofern dies für die Ausführung der geschäftlichen Leistung notwendig ist. Diese Partner werden vom Verantwortlichen für die
Datenverarbeitung als Auftragsverarbeiter (art. 28 der EUVO 2016/679) ernannt.

Jede weitere Übermittlung der Daten ist dem Partner untersagt, es sei denn er trifft eine eigene Vereinbarung mit dem Betroffenen.

Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten


Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Weiterlesen

Die Fichte - Thoma Holz100
Mehr erfahren
Der Ahorn - Thoma Holz100
Mehr erfahren
Die Tanne - Thoma Holz100
Mehr erfahren
Fundament - Thoma Holz100
Mehr erfahren