Videos zum Forschungsturm

Hier findet sich das gesammelte Videomaterial zu unserem Forschungsturm.

Im Rahmen der europäischen Innovationsförderung Interreg konzipieren und realisieren wir zu Forschungszwecken einen neuartigen Büroturm. Was ihn so besonders macht: Nach Jahren der Nutzung wird der Turm wieder in seine Bestandteile zerlegt, um daraus ein neues Gebäude, mit neuer Architektur zu bauen. Das Objekt basiert auf drei Kernkonzepten:

1. Einzigartige Konstruktion – Es wird konsequent auf synthetische Materialien verzichtet und überwiegend Holz verwendet.
2. Zukunftsfähige Energiekonzepte für die Nutzung – Mit einem Low-Tech-Konzept soll es möglich sein, sich von komplexer und teurer Haustechnik unabhängig zu machen.
3. Echte Umlaufwirtschaft – Der Prototyp setzt Maßstäbe in Sachen abfallfreies Bauen. Das Konzept der Demontage ermöglicht es, die Baumaterialien am Ende der Nutzung für den gleichen Zweck in neuen Gebäuden wieder zu verwenden.

Seit Jahren beschäftigt sich unser Forschungsteam um Florian Thoma mit den Fragen rund um die Zukunft des Bauens. Wie können wir CO2 (Projektziel um 60%) reduzieren? Wie können wir dabei Kosten (Projektziel um 25%) senken? Wie können wir abfallfrei bauen? Im Frühjahr 2022 wird aus Theorie Praxis. In Lahr im Schwarzwald entsteht, im Rahmen einer Gemeinschaftsinitiative der Europäischen Union, der Forschungsturm. Unser dreistöckiger Prototyp wird neue Maßstäbe im konstruktiven Holzbau setzen. Unser patentiertes System – „Holz100“ – macht es möglich.

 

For years, our research team around Florian Thoma has been dealing with the questions surrounding the future of building. How can we reduce CO2 (project target by 60%)? How can we reduce costs (project goal by 25%)? How can we build without waste? In spring 2022, theory will become practice. In Lahr in the Black Forest, the research tower is being built as part of a joint initiative of the European Union. Our three-story prototype will set new standards in structural timber engineering. Our patented system – „Holz100“ – makes it possible.

Der Hauptfilm wurde von unserer Filmagentur Viewport.one geleitet von Regisseurin Franca Storm produziert.


 

Animation und Erklärung der Schwerpunkte vom Thoma-Forschungsturm, Baden-Württemberg, Deutschland

 

Animation and explanation of the focal points from the Thoma research tower, Baden-Württemberg, Germany

Im Mai 2022 fand die finale Konferenz vom Projekt „Interreg – Housing 4.0 Energy“ statt. Alle Projektpartner präsentierten hier ihre Ergebnisse und Entwicklungen. Florian Thoma hat in seinem Vortrag anhand des Projektes „Forschungsturm“ über kompromissloses, gesundes Bauen und die Zukunft der Bauindustrie hinsichtlich „Circular Construction Design“ gesprochen.

 

In May 2022 the final conference of the project „Interreg – Housing 4.0 Energy“ took place. All project partners presented their results and developments. Florian Thoma spoke in his presentation on the basis of the project „Research Tower“ about uncompromising, healthy construction and the future of the construction industry with regard to „Circular Construction Design“.

Weiterlesen