Vorzüge

Holz bietet als Baustoffe eine Vielzahl an Vorteilen gegenüber Materialien wie Beton oder Ziegeln. Unsere Bauweise mit Holz100 optimiert diese Vorteile noch zusätzlich. Lernen Sie auf den folgenden Seiten einige dieser Vorzüge kennen.

Ein gesundes Wohnumfeld

Holz100 ist zu 100% frei von giftiger Bauchemie. Aber es kommt noch besser: mit Holz100 umgibt Sie massives Holz, wie eine zweite Haut. Frei von schädlichen Ausgasungen, stärkend, gesundmachend. Das Holz100-Haus ist die beste Basis für tiefen, gesunden Schlaf und ein aktives, dynamisches Leben voller Kraft und Ruhe.

Weltrekord in Wärmedämmung

Holz dämmt, speichert und puffert von Natur aus gleichermaßen perfekt, sodass jedes Holz-Haus zu einer Wohlfühloase werden kann, wenn man das Holz unverfälscht verbaut. Holz100 dämmt durch seine patentierte Konstruktion nochmals doppelt so gut wie volles oder verleimtes Holz und hält damit den Weltrekord in Wärmedämmung. Das macht energieautarkes Wohnen und Passivhäuser ohne Dämmung und komplizierte Haustechnik möglich.

Brandschutz

150 Minuten Beflammung mit 900 – 1000°C konnten Holz100 die statische Tragfähigkeit nicht nehmen. Damit übertrifft Holz100 jede Brandschutz-Norm bei Weitem. 3-5-mal bessere Brandsicherheit als Stahlbeton, Ziegeldecken und Ständerbauten. Holz100 ist brandbeständig bis zu REI 120 min. bzw. F 90.

Schallschutz

Lärm macht krank – beim Hausbau ist es wichtig, Ruhe mit einzuplanen. Holz100 bietet Ihnen mit zweischaligen Wandaufbauten und angepassten Deckenkonstruktionen Lösungen weit über den Anforderungen der Schallschutznorm.

Erdbebensicherheit

Holz100 Häuser haben in Japan zahlreiche Erdbeben, darunter das verheerende Tohoku-Erdbeben von 2011, unbeschadet überstanden. Das System Holz100 mit dem Wandaufbau aus verdübelten Einzelteilen ist nicht absolut „starr bzw. steif“ im Sinne statischer Betrachtungen. Somit ergibt sich eine Flexibilität mit einer außergewöhnlichen Widerstandsfähigkeit gegen Erdbeben.

Strahlensicherheit

Holz100 schirmt Hochfrequenzstrahlen, beispielsweise von Mobiltelefonmasten, fast gänzlich ab und bietet den Bewohnern daher unbelastetes Wohnen bei Aufrechterhaltung aller positiven Wirkungen des Erdmagnetfeldes. Ein Holz100-Haus ist eine auf natürliche Weise abgeschirmte Oase der Erholung.

Atmende Wände

Holz100 Wände sind diffusionsoffen und winddicht. Diese Kombination ergibt sich aus dem einstofflichen Aufbau der Wände aus 100% naturbelassenem Holz. Thoma gibt eine 50 Jahre Schimmel- und Kondenswasser-Garantie.

Holz als natürliche Klimaanlage

Holz macht es möglich: im Winter wohlig warm und im Sommer angenehm kühl. Holz100 sorgt mit seiner großen Masse dafür, dass Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen ausgeglichen werden. Es bietet eine einmalige, natürlich regulierende Klimaanlage, die dem naturreinen Holz innewohnt, wenn man es unverfälscht belässt. Die angenehme Oberflächen-Temperatur der Holzwände macht in vielen Fällen die Heizung überflüssig. Und sorgt so nicht nur für ein wohliges Klima, sondern senkt auch die Betriebskosten des Hauses.

Bauen wie der Wald - alles bleibt wertvoll

Bei der Produktion von Holz100 Häusern bleibt alles wertvoll, dieses Konzept einer abfallfreien Kreislaufwirtschaft liefert uns der Wald. Mit dem ersten echten Kreislauf-Konzept in der Bauwirtschaft eröffnet Holz100 neue Dimensionen des nachhaltigen Bauens.

Weiterlesen

Thoma Holz
Thoma Holzhaus Kachelofen