Forschungsturm

Woher wir wohnen, können wir nicht ändern …
Wohin wir bauen, sehr wohl!

  • 60% des weltweiten Energie-, Ressourcenverbrauchs werden dem Baugewerbe angerechnet!
  • 50% des weltweiten Abfalls wird dem Baugewerbe angerechnet!
  • 40% des weltweiten Treibhausgases CO2 wird dem Gebäudesektor angerechnet!

Seit Jahren beschäftigt sich unser Forschungsteam um Florian Thoma mit den Fragen rund um die Zukunft des Bauens. Wie können wir CO2 (Ziel um 60%) reduzieren? Wie können wir dabei Kosten (Ziel um 25%) senken? Wie können wir abfallfrei (Circular Construction Economy) bauen?

Im Frühjahr 2022 wird aus Theorie Praxis. In Lahr im Schwarzwald entsteht, im Rahmen einer Gemeinschaftsinitiative der Europäischen Union, der Forschungsturm. Unser dreistöckiger Prototyp wird neue Maßstäbe im konstruktiven Holzbau setzen. Unser patentiertes System – „Holz100“ – macht es möglich.

Hier möchten wir euch an der Projektentwicklung teilhaben lassen. Mit Baustellenupdates, Hintergrundinformationen und weiterführenden Gedanken werden wir euch stets auf dem Laufenden halten. Wir freuen uns auf einen weiteren spannenden Meilenstein in der Geschichte von Thoma und wünschen euch ein inspirierendes Lesen.

Interreg Thoma Forschungsturm - Forschungsturm - Thoma Holz100

Neues vom Forschungsturm

Teaser Holzmodell Forschungsturm Entwurf - Eine Ideengeschichte - Thoma Holz100
Interreg Konferent Mai 2022 - Housing 4.0 Energy Conference - Thoma Holz100
Bauen wie der Wald - Thoma Holz100