Sicherheit eine Holzhauses

Mein Haus bietet mir Schutz. Vor allem ein massives Holzhaus. Warum dies so ist, versuchen wir Ihnen hier von der abstrakten Theorie, in verständliche Praxis zu übersetzten.

Holz100 Häuser haben in Japan zahlreiche Erdbeben unbeschadet überstanden, trotzten stärksten Stürmen in deutschen Küstenregionen und konnten nach Überschwemmungen ohne nennenswerten baulichen Schaden erneut bezogen werden.

Wie sieht es mit der Erdbebensicherheit aus und warum sind beim katastrophalen Erdbeben in Japan 2011 die Holzhäuser stehen geblieben? Wie erreichen wir die höchste Brandsicherheit, und warum weist der Holzbau viel mehr Sicherheit als der Stahlbetonbau auf?

Gerade im Holzbau tauchen diese Fragen besonders oft auf da diesbezüglich einige unrichtige Mythen im Umlauf sind.

Die folgenden Seiten sollen Klarheit über diese und andere Punkte schaffen.

 

Brandschutz

Brandschutznormen sind für alle Häusergleich, egal aus welchen Material sie gebaut werden. Brennt nun ein Holzhaus leichter als ein Massivbau? Das Gegenteil ist der Fall wie unsere Tests gezeigt haben.

Erdbebensicherheit

In vielen Ländern der Erde müssen die Menschen beim Bau eines Hauses ganz besonders an die Erdbebensicherheit denken. Holz100 verfügt über die höchste Erdbebensicherheit.

Strahlensicherheit

Ob und wie stark der Einfluss von Hochfrequenzstrahlen auf den menschlichen Organismus ist, wird zunehmend stärker diskutiert. Tests zeigen aber, kein anderer Baustoff schirmt Strahlung so effizient ab wie massives Holz.

Weiterlesen

Thoma Holzhaus Kachelofen - Wohnqualität - Thoma Holz100
Mehr erfahren
Nachhaltigkeit - Thoma Holz100
Mehr erfahren
Holz 100 Sortiment - Das ist Holz100 - Thoma Holz100
Mehr erfahren