Energiesparhaus aus Holz im Dachauer Hinterland

Durch die geschickte Kombination von Photovoltaik und Massivholzhülle erzeugt dieses Haus mehr Energie, als es verbraucht. Von unserem Partner Holz100 Bayern GmbH errichtet, wurde dieses Objekt als Fallstudie auf der renommierten Webseite für KNX-Gebäudeautomation KNXtoday veröffentlicht.

Projektdetails

Ausführung:Thoma Partner Holz100 Bayern GmbH
Projekt:Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
Wohnfläche:178,54 m²
Aussenwände:30,6 cm Holz100
Innenwände:Holz100 Innenwände 12 cm – 17 cm
Decken:21,2 cm Holz100 Deckensystem
Gesamt:89,7 m³ reines Holz
Energiesparhaus aus Holz im Dachauer Hinterland - Thoma Holz100

Aufgabe

Der Kunde wünscht sich ein Allergiker geeignetes Haus mit geringsten Energiekosten. Neben seinen hohen Ansprüchen an Wohngesundheit und maximale Erholung in seinem Heim hat er auch einen besonderen Designwunsch – er möchte offene, moderne Innenräume und die Farben Rot und Blau sollen sich in einer Harmonie durch das ganze Haus ziehen. Spannend!

Lösung

  • Energieeinsparung durch die 30er Thoma Wände
  • 10 m2 Solaranlage für Brauchwasser
  • 10 kwp PV-Anlage
  • Sole-Wärmepumpe
  • wohngesund durch ausschließlich ökologische Materialien auch im Innenausbau
  • Rote und blaue Oberflächen werden harmonisch in Kombination mit der natürlichen Holzoberfläche abwechselnd in Szene gesetzt

 

Weitere tolle Häuser von unserem Partner Holz100 Bayern GmbH finden Sie unter: www.holz100.bayern
 

Ähnliche Referenzen

Aufstockung Bestandsgebäude Fussenegger - Aufstockung mit Holz100 - Thoma Holz100
Mehr erfahren